Am Samstag, den 19. Juni 2010 feierten Kinder, Eltern und Erzieher der Kindertagesstätte „Pusteblume“ in Wiesbaden-Auringen ihr jährliches Sommerfest. Beim üppigen Buffet mit allerlei Leckereien begann gegen 11 Uhr die Party. Die Eltern nutzen die Zeit mal wieder in Ruhe beieinander zu sitzen und sich auszutauschen, während die Kinder draußen auf vertrautem Gelände herumtobten.

Da das Fest in diesem Jahr den Sinnen gewidmet war, hieß es nach dem Imbiss auf drei Etagen weitere „sinnliche“ Erfahrungen zu machen. Die ErzieherInnen hatten zahlreiche Stationen aufgebaut, an denen es darum ging, die Wahrnehmungsfähigkeit zu testen. Da konnte ein Geruchsmemory gespielt werden, da wurde mit den Ohren erspürt, was wohl in den diversen, fest verschlossenen Blechdosen verborgen wurde – und in zwei Dunkelparcours konnte herausgefunden werden, wie es so ist, sich ohne die Augen zurecht zu finden. In einer spannende Sinnesreise durch den sensationell umgestalteten Kindergarten konnten Kinder und Eltern mit „Allen Sinnen genießen“!

Zum krönenden Abschluss gab es eine tolle Gesangsdarbietung der Kinder, bevor sich alle satt und zufrieden auf den Heimweg machten.

Dunkelparkours

Geschmackstest

GEräuschwahrnehmung